Die traditionellen Kuchen, Marzipan und kleinere Confiserien der Familie Szamos sind bekannt und beliebt in Ungarn. Ihr neuestes Café am Parlament will die Tradition fortsetzen, aber auch neue Produkte und Dienstleistungen anbieten. Das Café beherbergt ein Schokoladenmuseum, wo die Ausstellungsstücke von der Familie durch lange Jahrzehnte gesammelt wurden.

Programm beinhaltet:

  • Kaffee & Kuchen
  • Besuch des Museums
  • Privatkonzert eines professionellen Musikeer der Franz-Liszt-Musikakademie

Zusatzprogramm:

Parlamentbesichtigung

Das Gebäude des ungarischen Parlaments ist eines der schönsten Parlamentsgebäude der Welt. Zurecht gehört es zum Donaupanorama, das seit 2011 zum UNESCO Welterbe zählt. Das imposante Gebäude zieht jährlich zahlreiche Touristen an. Und es ist natürlich auch möglich, das wichtigste Haus des Landes zu besuchen. Führungen in deutscher Sprache gibt es täglich um 10:00, 13:00 und 14:00 Uhr.